dbb-jugend: „START“ in die Gewerkschaftsarbeit


(js) „Start“ Workshop der dbb jugend am 20.-22.02.2015 in Leipzig – ein interessantes Wochenende für die Landesjugendvertreterinnen und -vertreter mehrerer dbb-Gewerkschaften aus dem gesamten Bundesgebiet. Vom allgemeinen Aufbau von Jugendverbänden und der Struktur des dbb bis hin zur aktuellen Tarifrunde war alles an Infos dabei. Um für die gewerkschaftliche Arbeit noch besser vorbereitet sowie vernetzt zu sein und damit insbesondere unsere jungen Mitglieder noch intensiver unterstützen zu können, war Jennifer Sabelmann von der vbba Baden-Württemberg dabei.

Die drei Teilnehmerinnen der vbba beim “Start”-Workshop mit den Dozenten Paul Klinger (Junge Polizei Hamburg), Marco Karbach (dbb-jugend) und Astrid Hollmann (dbb Bundesleitung).
Ganz rechts: Unsere vbba-Landesjugendvertreterin Jennifer Sabelmann.

Die Teilnehmer am “Start”-Workshop der dbb-Jugend, Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Landesjugendverbänden und Fachjugendgewerkschaften.
Ganz links: Unsere vbba-Landesjugendvertreterin Jennifer Sabelmann.

Print Friendly, PDF & Email
2017-01-07T02:33:47+00:00
42

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer > Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen