Freiburg: Neues Vorstandsteam der vbba-Gruppe Freiburg

Am 25. April fand die Mitgliederversammlung der vbba-Gruppe Freiburg statt. Im Mittelpunkt der Tagesordnung standen die Vorstandswahlen. Der bisherige Vorsitzende der Freiburger vbba-Gruppe Christian Löschner konnte über 20 Mitglieder begrüßen – eine sehr gute Beteiligung.

Als neuen Vorsitzenden der vbba-Gruppe Freiburg wählten die Mitglieder Christian Schlegel (Fachkraft Ausbildung / Qualifizierung und stellvertretender PR-Vorsitzender der Agentur für Arbeit Freiburg).

Seine Vertretung übernimmt Peter Sauter (Fachkraft KIA und PR-Vorsitzender in der Agentur für Arbeit Freiburg). Das Netzwerk Frauen wird zukünftig von Hannah Müller (Fachkraft AlgPlus und Fachausbilderin) betreut, als örtliche Ansprechpartnerin im Netzwerk Jugend wurde Vanessa Kummer (Fachassistentin Immobilienmanagement) im Amt bestätigt. Nadin Zimmer (Sachbearbeiterin Leistung und PR-Vorsitzende des Jobcenters Breisgau-Hochschwarzwald) wurde als Vertreterin des Netzwerk SGBII/ Jobcenter gewählt; Daniela Hüttig, nun selbst im (Un-)Ruhestand, übernimmt das Senioren-Netzwerk. Beide konnten leider nicht am vbba-Treffen teilnehmen. Die Wahlen erfolgten alle einstimmig.

v.l.n.r.: Christian Schlegel, Peter Sauter, Claus Geppert, Christian Löschner, Vanessa Kummer

Auslöser für die Wahlen waren die personellen Veränderungen im bisherigen Vorstand, bedingt durch berufliche Weiterentwicklung, Renteneintritt und Wohn-/Dienstortwechsel.

Bei Kaffee und Kuchen informierte Christian Löschner über die positive Mitgliederentwicklung der vbba-Gruppe Freiburg. Als Landesvorsitzender der vbba Baden-Württemberg gab er einen Überblick über aktuelle gewerkschaftlichen Themen der vbba, das Tarifgeschehen und stand den Mitgliedern zu ihren Fragen und Anregungen Rede und Antwort.

image_pdfimage_print