Netzwerktreffen SGB II in Nürnberg


Vom 19. bis 20. März traf sich das Netzwerk SGB II zum Erfahrungsaustausch in Nürnberg in der Geschäftsstelle der vbba. So gut wie alle Landesgruppen waren dabei vertreten, aus Baden-Württemberg nahm Dieter Schmid (Jobcenter Böblingen) teil.
Angefangen bei der RTL-Sendung Wallraff undercover und den Ergebnissen der Studie zur Personalbemessung in der Leistungsgewährung wurden weitere Themen wie eAkte, Kassensicherheit , ALLEGRO, BeKo in den Leistungsbereichen der Jobcenter und tariflichen Themen intensiv diskutiert und besprochen.

V. l. n. r.: Mathias Schulz (BL), André Zimmermann (Berlin), Otmar Schad (Hessen), Franziska Zank (SAT), Karla Jost (Sachsen), Diana Malolepszy (Sachsen),
Meinrad Jager (RPS), Heiko Wehrmann (NRW), Uwe Mayer (BL), Eva Schmauser (Bayern), Marco Benneken (NRW), Dieter Schmid (Ba-W), Harald Wachauer (NSB)

Am Ende der zweitägigen Veranstaltung stellten die Teilnehmer/innen fest, dass die Zeit mal wieder wie im Fluge vergangen war. Dabei hätte man noch über vieles mehr reden können und bestimmt weitere Themen gefunden, zu denen sich ein Austausch gelohnt hätte.
Auch die im nächsten Jahr anstehenden PR-Wahlen haben die Teilnehmer des Netzwerks beschäftigt. Hier wurde vereinbart, einen Arbeitskreis einzurichten, der den Gruppen vor Ort Hilfestellung bei der Vorbereitung und Durchführung zur Verfügung stellen kann.
(André Zimmermann)
image_pdfimage_print
2017-01-07T02:33:47+00:00

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer > Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen