Jahrestreffen der Gruppe Schwäbisch Hall: Neuwahl des Gruppenvorsitz und Kunsterlebnis

Am Freitag, 14. Oktober fand sich die regionale Gruppe Schwäbisch Hall der vbba wieder in Schwäbisch Hall zum jährlichen Treffen zusammen. Bei einer interessanten Führung durch die Dauerausstellung „die alten Meister” in der Johanniterkirche, erfuhren wir vieles über die Architektur dieser Kirche aus dem frühen 13. Jahrhundert, die heute als Ausstellungsraum der Sammlung Würth dient. Gezeigt werden Bilder aus dem frühen 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart, wie beispielsweise die Schutzmantel-Madonna von Hans Holbein oder der Falkensteiner Altar. Während der Führung wurden sachkundig und unterhaltsam die Entwicklung von Maltechniken wie beispielsweise die räumliche Perspektive oder die Veränderung von Farben über die Jahrhunderte erläutert.

Die Teilnehmer beim kulturellen Teil

Danach versammelten wir uns in der Weinstube “Weilertor” zur Information des Vorstandes über Beschlüsse des Landesgewerkschaftstages. Auch wurde der Gruppenvorsitz neu gewählt. Neue Vorsitzende ist Birgit Falk.

Birgit Falk

Sie hat sich bereiterklärt, den Gruppenvorsitz vorübergehend zu übernehmen, bis Jennifer Sabelmann aus der Erziehungszeit wieder in die Agentur zurückkehrt. Wir danken den beiden Kolleginnen sehr herzlich für ihre Bereitschaft. Nach diesem offiziellen Teil blieben wir noch eine Weile bei fröhlichen Gesprächen beisammen. Es war ein sehr schöner Nachmittag in netter Gesellschaft und ein gelungenes Gruppentreffen der vbba Schwäbisch Hall. Schöner hätte man das Wochenende nicht einläuten können!

Herzlich bedanken möchte sich die Gruppe auch bei ihrem bisherigen Vorsitzenden Oliver Kranz für sein langjähriges Engagement in SHA, seinem stetigen Einsatz im Namen der vbba und natürlich auch für die Organisation des Ausflugs. Wir wünschen ihm besonders gesundheitlich alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg für sein Wirken vor Ort.

Print Friendly, PDF & Email
2017-01-07T02:33:31+00:00

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer > Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen