Spitzengespräch mit dem Vorsitzenden des BBW

Zu einem 2-stündigen Spitzengespräch mit dem Vorsitzenden des BBW – Beamtenbund Tarifunion Baden-Würtemberg Kai Rosenberger trafen sich am 23. Januar 2019 der vbba-Landesvorsitzende Christian Löschner sowie sein Ersten Stellvertreter Roger Zipp.

Neben dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Austausch über die gewerkschaftliche Arbeit waren weitere Themen u.a. die Intensivierung der Zusammenarbeit und die Abstimmung von Möglichkeiten der gegenseitigen Unterstützung. Aktuell z.B. in der laufenden Einkommensrunde: Hier solidarisieren wir uns mit den berechtigten Forderungen der Kolleginnen und Kollegen – neben der linearen Einkommenserhöhung muss die veraltete Entgeltordnung dringend verbessert werden. Wir werden die befreundeten Fachgewerkschaften in dieser Auseinandersetzung aktiv unterstützen, auch auf der Straße.

Über den intensiven Austausch verging die Zeit wie im Flug, der Dialog soll zeitnah fortgesetzt werden.

Kai Rosenberger (Mitte) mit Christian Löschner (links) und Roger Zipp (rechts)

image_pdfimage_print